Was tun wenn's brennt?

Verhalten im Brandfall

Auf dieser Seite finden Sie alle wichtigen Informationen, was Sie im Ernstfall eines Brandes tun sollten!

Bei Fragen wenden Sie sich gerne an unser Team!

Verhalten im Brandfall

Bewahren Sie Ruhe damit Sie überlegt handeln können!

Wenn ein Brand in Ihrem Zimmer entsteht, melden Sie ihn unverzüglich!

Löschen Sie nur dann selbst wenn Sie sicher sind, dass Sie es schaffen!

Wenn nicht verlassen Sie ihr Zimmer!

Schließen Sie die Tür damit Rauch und Flammen nicht in den Flur gelangen!

Lösen Sie den Feueralarm aus (Rufen, Telefon, Feuermelder usw.)

Bei Rauch im Zimmer

Rollen Sie sich aus dem Bett, ziehen Sie Schuhe an und kriechen Sie zur Tür (Rauch und Brandgase steigen immer nach oben!).

Vergessen Sie Ihren Zimmerschlüssel nicht.

Atmen Sie eventuell durch ein nasses Tuch.

Betasten Sie die Tür mit der Hand.

-Wenn die Tür oder der Türgriff heiß ist nicht öffnen.

-Wenn die Tür nicht heiß ist, langsam öffnen.

-Werfen Sie die Tür falls notwendig sofort wieder zu.

Überprüfen Sie den Flur

Wenn alles klar ist, gehen Sie zum nächsten Notausgang; bei Rauch im Flur: kriechen! (vergessen Sie Ihren Schlüssel nicht und schließen Sie die Zimmertür hinter sich, um Ihre Sachen zu schützen.) Bleiben Sie nahe an der Wand, so dass Sie die Türen bis zum Notausgang zählen können. Wenn der Notausgang oder das Treppenhaus blockiert ist, benutzen sie einen anderen Notausgang.

Betasten Sie die Tür mit der Hand.

-Wenn die Tür oder der Türgriff heiß ist nicht öffnen.

-Wenn die Tür nicht heiß ist, langsam öffnen.

-Werfen Sie die Tür falls notwendig sofort wieder zu.

Gehen Sie zum Erdgeschoss hinab.

Halten Sie sich zur Orientierung am Handlauf der Treppe fest, damit Sie nicht von anderen aufgeregten Hotelgästen umgerannt werden. Sollte der Rauch dichter werden, versuchen Sie nicht hindurch zulaufen, sondern kehren Sie um und gehen Sie nach oben. Wenn Sie das Dach erreichen, halten Sie die Tür mit irgendetwas offen. So wird das Treppenhaus gelüftet und Sie werden nicht ausgeschlossen, während sie auf Hilfe warten.

Die Tür ist heiß oder der Flur voller Rauch. Was tun?

Wenn Sie im Erdgeschoss wohnen, könnten Sie es schaffen aus dem Fenster zu springen, ohne größere Verletzungen davonzutragen. Wohnen Sie höher, bleiben Sie besser an Ort und Stelle. Sie können in Ihrem Zimmer durchaus einen Brand unbeschadet überstehen.

Machen Sie sich bemerkbar.

Wenn das Telefon funktioniert, rufen Sie damit Hilfe herbei. Hängen sie ein Laken aus dem Fenster, um die Feuerwehr aufmerksam zu machen. Bitte klettern Sie nicht das Laken herunter

Stellen Sie die Badezimmer Entlüftung an und füllen Sie die Badewanne mit Wasser.

Die Entlüftung kann den Rauch verringern. Das Wasser in der Wanne kann zum Löschen erforderlich werden.

© 2021 – Favorite Parkhotel. Made with ♥ by NEUE FORMEN.